Unterspritzung mit Botox



Sie schauen in den Spiegel und das, was Sie sehen, passt nicht dazu, wie Sie sich fühlen?


Haben Sie schon einmal an Botox gedacht?


Botox

Die Unterspritzung von Botox  ist ein bewährtes Mittel um mit einem möglichst kleinen und kostengünstigem Aufwand eine maximale Wirkung zu erzielen. 

Die Unterspritzung von Botox zählt zu den nicht-operativen, minimal invasiven, plastischen Eingriffen


Botulinumtoxin A, weitläufig bekannt als Botox, ist eine neurotoxische Substanz, welche die Muskelaktivität vermindert. Neben zahlreichen medizinischen Anwendungsbereichen, ist die Substanz auch zur Behandlung von Stirnfalten, Augenfalten und Zornfalten geeignet. Die Haut wird dadurch geglättet und die Mimik bleibt erhalten.


Die Wirkungsdauer liegt im Schnitt bei 3 bis 6 Monaten und die Prozedur kann beliebig oft wiederholt werden. 


Neben der Bekämpfung von Falten ist Botox auch ein bewährtes Mittel im Kampf gegen übermäßiges Schwitzen. 

Nebenwirkungen treten äußerst selten auf. 


Kontaktieren Sie uns für ein erstes Informationsgespräch. 

Botox in Stirn
Botox in Lippe
Botox gegen Schwitzen in Achsel
Botox in Wange