Eingewachsene Zehennägel 



Sie leiden unter einem oder mehreren eingewachsenen Zehennägeln


Eingewachsene Zehennägel sind ein lästiges Übel, welches manche Patienten über Jahre hinweg verfolgt. Hierbei ist der Nagel zu breit für das Nagelbett und er wächst seitlich in die Nagelfalz ein. Dies verursacht langwierige, schmerzhafte Entzündungen mit der Ausbildung von wildem Fleisch. 


Erfahrene FusspflegerInnen können das Leiden immer wieder linderen, meist ist aber doch eine kleine Operation in örtlicher Betäubung notwendig, um zu einer dauerhaften Lösung zu kommen. 


Hierbei werden der Nagel und die Nagelwurzel auf der betreffenden Seite verschmälert, sodass der Nagel auch etwas schmaler bleibt. Der Nagel passt nun in sein Nagelbett und wächst seitlich nicht mehr ein.


Kontaktieren Sie uns für ein erstes Informationsgespräch .